Rückblick 2014

Meine Statistik vom vergangenen Jahr ist durchwachsen:

  •  9 Monate an der Adria
  • 180 Seetage (den Rest habe ich wohl irgend wo rum gelegen)
  • über 3000 Seemeilen
  • Ankermanöver? Viele. Halt beim ersten Mal: keine Ahnung.
  • Anker verloren: 1 mal
  • Anlegemanöver? Viele. Davon misslungen: mindestens 10 mal
  • nach dem Segeln ins Wasser gesprungen: bestimmt 100 mal
  • auf dem Boot geduscht: 150 mal, davon zu recht: 150mal
  • Loupi ins Wasser gefallen: 0 mal
  • mit Loupi Gassi gegangen: 1000 mal
  • Segel hoch gezogen und gemerkt das kein Wind war: 20 mal
  • Segel hoch gezogen und gemerkt das zu viel Wind war: 20 mal
  • Segel gerefft: geschätzt 150 mal
  • Kaffee unter Deck ausgekippt: 10 mal, über Deck: 20 mal
  • Grundberührung: 1 mal
  • morgens zu lange in der Koje geblieben: 100 mal
  • Seekrank geworden: 2 mal
  • Brot im Backofen vergessen: 2 mal
  • zu viel Liegegeld gezahlt: 5 mal
  • Nachts einen alten Traditionsegler geentert: 1 mal
  • den Skipper dann nackt angetroffen: 1 mal
  • Loupi den Schafen hinterher gelaufen: 25 mal
  • Loupi sich mit den Ziegen unterhalten: 1 mal
  • Außenbordmotor verwendet: 2 mal
  • Hut verloren: 1 mal
  • gegrillten Tintenfisch gegessen: 18 mal
  • an Land verlaufen: 2 mal
  • keine Internetverbindung gefunden: 100 mal
  • Bierdose im Schrank geplatzt: 3 mal
  • geruchsintensive alte Tintenfische in der Bilge ausgekippt: 1 mal
  • Flasche Raps-Öl in der Bilge ausgekippt: 1 mal
  • eine Flasche Spülmittel hinterher gekippt: 1 mal
  • einen schönen Fender verloren: 1 mal
  • Thunfisch gefangen: 0 mal
  • Maus an Bord: 1 mal
  • Maus  getötet: 0 mal

4 Gedanken zu „Rückblick 2014“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.