Ein Wintertag in Ísafjörður

Es passt gerade, ich habe etwas Zeit um Filme zu schneiden. Das geht auch nur, wenn mein Zuhause einigermaßen ruhig liegt. Das ist allerdings selten der Fall. Seht selbst was dabei raus gekommen ist. Viel Spaß! 

ein windiger Tag im Hafen von Ísafjörður

Author: Micha

3 thoughts on “Ein Wintertag in Ísafjörður

  1. Hallo Micha, also, da sind ganz phantastische Eindrücke heraus gekommen. Ein einfaches Chapeau, wird dem, was du da oben leistet, nicht gerecht. Wünsche dir alles Passende für deine Situation. Beste Grüße, Aloys

  2. Hallo Micha,
    verfolge deine Videos schon seit einiger Zeit, echt klasse! Habe selber dieses Jahr Island bereist, allerdings von Land her, und war begeisterte. Dass dich an deinem jetzigen Liegeplatz das Eis nervt, verstehe ich sehr gut, ich hätte auch große Sorge um den Rumpf. Schau doch mal, ob du ein paar alte Fender auftreiben kannst, die du dann in Reihe zusammenbinden kannst und dann auf der Luvseite auf der Wasserlinie am Bug bis zum Heck befestigst. Habe zwar selber keine Eiserfahrung, aber so ähnlich habe ich zumindest in Kroatien eine gegen den Bug schlagende Boje zum Schweigen gebracht 🙂
    Liebe Grüße und weiterhin alles Gute,
    Thomas

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.