Oktober und Barfussrute

Passt das zusammen? Ich bin noch immer auf dem Boot unterwegs, allerdings stecken meine Füsse in warmen Hauspuschen. Ein Leben auf dem Boot erfordert besondere Vorbereitungen. Das Thermometer fiel am letzten Wochenende in Warnemünde bis auf 3° zurück. Gedser (1)Im Boot habe ich 8° gemessen. Mein kleiner Heizlüfter kämpft gegen die Kälte an. Gegen Kälte kann man sich schützen, aber es wird zunehmend feuchter im Boot. Kochen und allein schon das Atmen ergeben eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Jetzt heisst es viel Lüften und dann wieder Heizen. Ich versuche, die Themperatur möglichst konstant zu halten, um der Feuchtigkeit keine Chance zu lassen. Alle paar Tage nehme ich die Polster und Matratzen hoch, um auch hier sicher zu sein, dass sich kein Schwitzwasser ansammelt. Bis jetzt erfolgreich. Der Winter kommt aber noch.IMG_3287

Nach ein paar Tagen bei spätsommerlichem Wetter auf Hiddensee ging es am vergangenen Wochenende dann wieder Kurs Nord noch einmal nach Dänemark. Gedser ist in 5-6 Stunden gut zu erreichen. Ich bin allein in dem gemütlichen Hafen. Der Ort ist sehr übersichtlich und leider durch den Fährbetrieb etwas unruhig.

Das Wetter ist herbstlich und verregnet und so bleibt Zeit zum Relaxen, Lesen, Bilder sortieren, Schlafen, Kochen und Backen. Zwischendurch in den Regenpausen geht es mit Loupi auf kurze Gassirunden.Gedser (21)

Seit Freitag ist meine Freundin mit an Bord und wir teilen uns die wenigen gemütlichen Quadratmeter unter Deck. Kreiert werden neue Gerichte wie „Pfanne-Gedser“ und „Sildbøller“.Gedser (14)

Im Backofen entsteht noch ein wunderbarer Vollkorn-Apfelkuchen. Alles lecker.

2 Gedanken zu „Oktober und Barfussrute“

    1. Hi Tim, ich muss dieses Jahr noch einmal raus da ich seit Frankreich kein Antifouling mehr habe. Die Entscheidung im Winter auf dem Boot zu leben ist noch nicht gefallen. Gruß Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .