Wahlergebnis 2018

Die Würfel sind gefallen. Vor ein paar Wochen kam ich auf die kuriose Idee euch entscheiden zu lassen, was ihr lesen wollt oder wohin ich fahren soll. Dabei kamen mir klassische Ziele wie: Schwedische Schären, Dänische Südsee oder eine Reise durch das Baltikum in den Sinn. Aber auch Norwegen und mein lang ersehnter Traum: Segeln in England habe ich aufgeschrieben. Als Exot habe ich Island mit auf dem Zettel gehabt, immer mit dem Gedanken, da will sowieso keiner hin. 2226 Stimmen wurden abgegeben. Wie es aussieht wollen nur wenige (84 Stimmen) etwas übers Baltikum erfahren. also gestrichen. Das Gegenteil, die Dänische Südsee, da fahren scheinbar alle hin und kennen sich gut aus (113 Stimmen). Auch gestrichen. Die Westschären oder die norwegischen Fjorde scheinen da schon interessanter, liegen aber nicht vorn (236 Stimmen).  In den letzten 2 Wochen war dann ein richtiger Wettlauf zwischen den beiden Reisezielen England und Island zu beobachten. Wobei das Reiseziel England eine ganze Zeit vorn lag. Wegen 31 Klicks mehr ist es nun entschieden oder besser fast unentschieden. Für meinen persönlichen Favoriten hat es nicht gereicht. Rund England ist nur ganz knapp geschlagen (881 Stimmen). Kurz um, es geht nach Island (912 Stimmen). Ihr seid nun schuld, das ich mich in ein riesen Abenteuer stürze. Ich werde die nächsten Tage eine mögliche Route zusammenstellen und hier die einzelnen Vorbereitungen bekannt geben.

Also bleibt neugierig!

 

2 Gedanken zu „Wahlergebnis 2018“

  1. Super gemacht! ISLAND!
    Das geht doch auch über England! Also hin über die Ostküste Englands und zurück über die Westküste mit Abstecher nach Irland. Dann hast du doch die Favoriten alle zusammen.
    Das wird bestimmt spannend. Ich freue mich schon drauf.
    Ich wünsche dir jetzt schon gute Fahrt und allzeit Mast-und Schotbruch!

  2. Hallo Michael,
    was eine Aufregung, aber nun ist es klar – wir haben auf Island gesetzt und richtig gewählt. Vor unseren Augen gibt es ein Bild von Island und so erwarten wir, daß Du dieses bestätigst oder uns wunderbar überrascht. Die Erwartung ist da, was Du uns dann zu berichten hast per Wort und Foto, aber bis dahin genieße die Vorbereitungszeit und sei pfleglich zu x-trip. Alles Gute zu den bevorstehenden Feiertagen und einen erwartungsvollen Start ins Jahr 2018.
    gerloupine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.